Ferien ohne Handicap
Ferien ohne Handicap
Ferien ohne Handicap
Ferien ohne Handicap
Ferien ohne Handicap
Ferien ohne Handicap

Betreuerprofil

Du hast Freude am Begleiten und Unterstützen
von jungen Menschen mit schweren und mehrfachen Beeinträchtigungen?

dann lies bitte weiter, was du noch brauchst:

  • Erfahrung im Bereich der Betreuung von Kindern oder/und Jugendlichen mit schweren und mehrfachen Beeinträchtigungen
  • Einfühlungsvermögen
  • Beobachtungsgabe
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Freude am Arbeiten im Team
  • Flexibilität
  • Freude am Kommunizieren
  • Ideen für Angebote
  • Interesse an neuen Erfahrungen

 

Deine Aufgaben wären:

  • Teilnahme am Vorbereitungstag, ca. 2 Monate vor dem Camp
  • Kennenlernen des zu betreuenden Kindes, bereits vor dem Camp, in dessen Zuhause
  • Anreisetag der Betreuer ist bereits einen Tag vor dem Campbeginn
  • Betreuung eines Kindes/Jugendlichen mit schweren und mehrfachen Beeinträchtigungen - Tag und Nacht
  • Teilnahme an Ausflügen (z.B. Schwimmbad)
  • Übernahme von pflegerischen Aufgaben
  • Schriftliche Dokumentation des Erlebten in der "Feriencamp-Mappe", für die Eltern
  • Betreuungsphilosophie „Hilf mir es selbst zu tun!“

Du erhältst für diese Zeit:

  • eine Unterkunft mit Vollpension
  • tägliche Pausen
  • eine Haftpflichtversicherung
  • eine finanzielle Aufwandsentschädigung
  • Gelegenheit zum Weiterentwickeln und Lernen
 


Wenn du diesen Punkten zustimmen kannst, dann freuen wir uns über deine Bewerbung mit Lebenslauf an kontakt@ferienohnehandicap.at